Abteilung Turnen TSV Ottobrunn e.V.
Archiv der Abteilung Turnen
2004
  
Verlinkung zu den Artikeln
Einladung zur Abteilungsversammlung 6. Oktober 2006
Am Dienstag, 21. November 2006, findet die diesjährige Abteilungsversammlung statt. Die Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Einladung (PDF-Datei 15 KB).
Seitenanfang
Herbst-/Winter-Treffpunkt für alle Nordic Walking Fans 29. September 2006
Ab Dienstag, 3. Oktober bzw. Donnerstag, 5. Oktober verlegen die Genuss- und Power-Nordic-Walker der Abt. TURNEN ihren Treffpunkt wieder auf den Parkplatz des Friedhofs Neubiberg. Gemäß dem Motto "Fit halten - Natur erleben - wohlfühlen" besteht jede Trainingseinheit der "Genießer" aus einer Aufwärmphase, einem kombinierten Walking- und Fitnessteil mit abschließendem Stretching. Die grundlegenden Elemente dürfen auch bei den ambitionierten "Power-Nordic-Walkern" nicht fehlen; jedoch wird in dieser Gruppe ein flotteres Tempo vorgelegt, um Ausdauer und Kondition zu steigern. Neue Teilnehmer sind in den Gruppen von Sigi Weichselgartner und Brigitte Kotter jederzeit herzlich willkommen. Die Trainingszeiten sind jeweils dienstags von 18.00 - 19.30 Uhr und donnerstags von 18.00 - ca. 19.30 Uhr.
Seitenanfang
28. Münchner Stadtlauf am 25.06.2006
StadtlaufAls sich die Turnabteilung des TSV Ottobrunn im Frühjahr 2005 entschlossen hat, für den Trendsport "Nordic Walking" spezielle Einstiegsmöglichkeiten anzubieten, war die Nachfrage groß. Schon bald mussten zusätzliche Trainingsmöglichkeiten ins Programm aufgenommen werden, um jedem Teilnehmer gerecht zu werden. Mittlerweile kann der Walking-Begeisterte fast das ganze Jahr über am Dienstag Genuss-Walken und am Donnerstag Power-Walken.
Beim diesjährigen Stadtlauf in München, Ende Juni, sind dann einige Walker des TSV Ottobrunn angetreten - mit sehr gutem Erfolg! Von den insgesamt 500 Walkern starteten die Ottobrunner aus dem hinteren Mittelfeld heraus und schafften trotzdem den Einlauf ins Ziel unter den ersten 20. Die erste Frau im Ziel hat für die 5 km-Strecke 38 Minuten gebraucht; die Ottobrunner Gruppe ist fast geschlossen nach 42 Minuten über die Ziellinie gewalkt.
An dieser Stelle dürfen die Trainerinnen Sigi Weichselgartner und Brigitte Kotter nicht fehlen. Die Pionierarbeit leistete Sigi mit konsequentem Einsatz bei jedem Wetter; den letzen Schliff und die notwendige Ausdauer steuerte "Power-Walkerin" Brigitte hinzu, die ebenfalls am Stadtlauf teilnahm – allerdings in der Disziplin ½-Marathon. Für diese 21 km Joggen ist auch sie eine hervorragende Zeit gelaufen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!
Seitenanfang
30 Jahre Laufgruppe 27. April 2006
LaufgruppeAm 1. April 1976 gründete der TSV Ottobrunn auf Wunsch einiger lauffreudiger Frauen, unter Leitung von Traudl Schmid, in der Sparte Turnen eine Laufgruppe. Der zuerst große Zulauf stabilisierte sich bald auf einen harten Kern von ca. 10-15 Läuferinnen. Diese trafen sich nicht nur am Dienstag zum Laufen sondern auch donnerstags zum Wandern, Radfahren und im Winter zum Ski-Langlaufen. Nach 14 Jahren erfolgreicher engagierter Tätigkeit gab Traudl Schmid die Leitung an Loni Pfleiderer weiter. Unter ihrer Führung treffen sich jeden Dienstag um 8.45 Uhr ca. 30 Frauen zum Joggen, Walken und jetzt auch mit Stöcken. Über die Jahre ist die Gruppe zu einer großen Familie zusammen gewachsen, die auch die Freude am Feste feiern nicht verloren hat.
Seitenanfang
Nordic Walking - Genuss oder Power?! 25. April 2006
Ab 2. Mai 2006 bietet die Turnabteilung allen Nordic-Walking-Freunden zwei Varianten, sich bei dieser Outdoor-Aktivität fit zu halten. Das Training für "Genusswalker", d.h. für alle Einsteiger und Jene, die die Landschaft genießen und sich einfach nur wohlfühlen möchten, findet dienstags von 18.00 - 19.30 Uhr unter Leitung von Sigi Weichselgartner statt. Konditionsstärkere und flotte Walker sind beim "Power-Nordic-Walking" mit Brigitte Kotter, donnerstags, 18.00 - 19.00 Uhr, herzlich willkommen.
Treffpunkt an beiden Tagen ist am Kathi-Weidner-Weg in Ottobrunn.
Seitenanfang
Kinderstart zum Jubiläumslauf 3. April 2006
KinderlaufDie Großen waren sechs Stunden unterwegs, die Kleinen nur etwa 30 Minuten. Beim zehnten Sechs-Stunden-Lauf des TSV Ottobrunn am Sonntag gab es wieder einen Kinderstart. Der laufbegeisterte Nachwuchs legt eine Distanz von 1442 Metern im und um das Stadion zurück - manche Zweijährige schaffen die Distanz schon in gut 25 Minuten. Für die Erwachsenen geht es dagegen darum, innerhalb von sechs Stunden möglichst die 70-Kilometer-Marke zu knacken. Das Wetter spielte übrigens mit beim Ottobrunner Jubiläumslauf: Die Teilnehmer hatten sechs Stunden Sonnenschein.
ust/Foto: Claus Schunk
Quelle: Süddeutsche Zeitung, Nr.78, Montag, den 03. April 2006 , Seite 1
Seitenanfang
Hoch das Bein 31. März 2006
PilatesWinterspeck, Frühjahrsmüdigkeit - wer schlank und fit sein will, wenn die Bikini-Zeit anbricht, kann ein neues Angebot des TSV Ottobrunn nutzen. Jeden Donnerstagabend, 19 Uhr, bietet der Verein in der Turnhalle der Schule I an der Friedenstraße ein einstündiges Pilates-Training an. Die Methode ist nach Joseph Pilates aus Mönchengladbach benannt, der 1923 in New York ein Studio eröffnete und versuchte, ein möglichst ganzheitliches Körpertraining zu entwickeln. Seine Methode soll nicht nur die Koordination schulen, sondern auch Körper und Geist in Einklang bringen.
ust/Foto: Pohlmüller
Quelle: Süddeutsche Zeitung Nr.76, Freitag, den 31. März 2006 , Landkreis München Süd, Seite 4
Seitenanfang
© Copyright Hauptverein - Kontakt - Impressum - nach oben